Dem Himmel ein gutes Stück näher...

Ausflugsziel - Walserblick

Bekanntlich gibt es im Kleinwalsertal noch und noch Möglichkeiten, sich in frischer Luft mehr oder weniger sportlich zu betätigen. Praktisch ist, dass sich fast alle Aktivtäten mit einer Einkehr bei uns verbinden lassen – ganz gemütlich mit der Bergbahn, per Ski oder Snowboard im Winter, in den Wanderstiefeln oder auf dem Mountainbike im Sommer. Verschiedene, leicht begehbare Wanderwege führen herauf, welche auch im Winter regelmäßig und sorgsam geräumt und gestreut werden.

  • Aus Mittelberg: Mittelberg Tobel (vis-à-vis Sport Rief) den Rohrweg hinauf, vorbei am idyllischen Speichersee, bis zum Walserblick
  • Hirschegger Höhenweg: Hirschegg – Am Sonnenbühl – Windegge – Schwarzwassertalstraße – Schwarzwassertal – Auenhütte – Oberwäldele –Brennbodenweg - Walserblick

Der Walserbus der Linie 5 hält an der Haltestelle „Fuchsfarm“ und von dort sind es gerade einmal 100m. Unmittelbar am Haus gibt es ausreichend Parkplätze und im Winter, bald nach Ende der Schneefälle, ist die Zufahrt problemlos möglich.

Wichtig für Mountainbiker: wir sind Servicestation und schaffen Abhilfe, wenn die Luft ausgeht oder andere technische Probleme der Weiterfahrt im Wege stehen.

Weil sich Kinder besonders schnell erholen, Mama & Papa, Oma & Opa aber vielleicht doch noch gerne etwas sitzen bleiben, gibt es direkt am Haus einen tollen Spielplatz. Gut einsehbar, haben Sie den Nachwuchs stets im Blick.
Das Panorama und was aufgetischt wird, lässt sich so natürlich viel besser und entspannter genießen. Diese Kinderfreundlichkeit kennt übrigens auch Burmi, das Maskottchen und Kinderbegleiter und deshalb schaut er mit seinen kleinen Schützlingen immer wieder gerne bei uns vorbei.

Die Terrasse und das Gebäude inkl. Toiletten sind behindertenfreundlich angelegt. Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer fühlen sich bei uns also ebenso wohl und willkommen.